Über Günter Sorge

Rechtsanwalt Günter Sorge ist nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim und dem Referendarsdienst am LG Landau seit dem Jahre 1976 als Rechtsanwalt zugelassen. Er bearbeitet in der Kanzlei vornehmlich die Gebiete des Wohnungseigentumsrechts, des Baurechts, des Erbrechts und des Familienrechts. Beide Anwälte bearbeiten auch Fälle des Ordnungswidrigkeiten- und Strafrechts.

Zur Person

Günter Sorge ist verheiratet und Vater zweier volljähriger Söhne. Neben einem Faible für Leichtathletik ist er begeisterter Fahrradfahrer.

Er ist auch Vorsitzender des Vereines Haus und Grund Germersheim, er übt diese Funktion seit dem Jahre 2000 aus.